Charles Dickens Weihnachtsgeschichte (abgesagt)
Sonntag, 6. Dezember 2020, 16:00
Kath. Kirche • Bissendorf

Die Vorstellung muss leider aus den bekannten Gründen abgesagt werden. 
Weitere Informationen erhalten Sie beim Veranstalter. 



Christoph Tiemann und das Theater ex libris lesen
Eine Weihnachtsgeschichte - von Charles Dickens
Live-Hörspiel mit Musik und Szenenbildern

Theater ex libris liest: Eine Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens (Live-Hörspiel mit Musik)


Hinter den Mikrofonen: Christoph Tiemann, Sarah Giese, Tilman Rademacher, Matthias Hecht und Urs von Wulfen  
Live-Musik Jakob Reinhardt  • Technische Leitung Johannes Casser

Dauer ca. 2 Stunden mit Pause

Veranstaltungsort:
Katholische Kirche St. Dionysius
Kirchplatz 1
49143 Bissendorf

Tickets:
Vorverkauf 10 € / 5 € ermäßigt

Vorverkauf ab 06.11.2020
• Dom-Apotheke Bissendorf (Osnabrücker Str. 5)
• Dorfladen Schledehausen (Bergstraße 17)


Charles Dickens' weihnachtliche Geistergeschichte erschien erstmals im Dezember 1843 und ist seitdem auch weit über Großbritannien hinaus zu einer Adventstradition geworden.

Die Geschichte um Ebenezer Scrooge ist schon vielfach adaptiert worden - Christoph Tiemann und sein Ensemble aus erfahrenen Schauspieler*innen jedoch machen aus dem Original in der deutschen Übersetzung ein multimediales Live-Hörspiel.

Es ist eine Freude zu sehen und zu hören, wie die fünf Schauspieler in 20 verschiedene Rollen schlüpfen und sich die Bälle zuwerfen. Die musikalische Begleitung lässt dann endgültig Vorfreude auf Weihnachten aufkommen.

Christoph Tiemann und das Theater ex libris: Charles Dickens' Weihnachtsgeschichte